In Deutschland unterliegt jegliche Modifizierung Ihres Autos, solange sie nicht als Extra vom Fahrzeughersteller zu erwerben ist, der Eintragungspflicht durch den TÜV.

Deswegen besitzen wir für alle von uns durchgeführten Arbeiten entsprechende Gutachten, welche eine Eintragung durch den TÜV problemlos möglich machen. Egal, ob es sich dabei um Felgen, Reifen, Fahrwerke, Überrollbügel, Lenkräder, Sitze oder leistungssteigernde Maßnahmen, wie Turbo- oder Kompressorumbauten, handelt: Sofern Ihre Teile durch uns bezogen wurden bzw. der Umbau in unserem Haus erfolgte, steht einer Eintragung nichts im Wege.

Sie haben Ihre Teile selbst erworben oder Ihr Auto selbst umgebaut und haben Probleme Ihre Modifikationen eintragen zu lassen? Sprechen Sie uns einfach an, in den meisten Fällen können wir Ihnen weiterhelfen.

Sie benötigen eine H-Zulassung? Sie möchten ein Auto importieren oder haben bereits einen Importwagen erworben? Sie wünschen eine Komplettabnahme ihres Wagens oder die Abnahme einzelner Motorsportbauteile? In diesen Fällen sind wir ebenfalls der richtige Ansprechpartner.

Kontaktieren Sie uns, wir sind Ihnen gerne behilflich!